One Way Yachtcharter in Kroatien

Vorteile

Es gibt viele Vorteile für One Way Yacht Charter in Kroatien. One way Charter bietet macht die Möglichkeit, das Boot in Charter an einem Ort auf Adria Mäntel zu nehmen und es an einem anderen Yachthafen, in einer anderen Stadt zurück. Die Vorfahrt der Einbahncharter ist eine bessere Routenplanung, da Sie nicht zurück zum Haupthafen fahren müssen, wo Sie ein Boot nehmen. So können Sie sehen und erkunden Sie viel mehr von der Adriaküste, Städte und Inseln, in der Dauer der Yachtcharter. One-way-Charter ist für Gäste geeignet, die mit dem Flugzeug oder der Fähre nach Kroatien kommen, da sie verschiedene Ankunfts- und Abflughäfen wählen können. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, sollten Sie das Auto in der Hauptmarina lassen, aber die Yacht wird in einem anderen Yachthafen landen.

In diesem Fall benötigen Sie landüberweisenden Hafen. Es gibt einen Landtransfer-Service, den wir anbieten können, optionale Mietwagen, Buslinien, etc.

Einbahnstraßen für Yachtcharter Kroatien

Einbahnstraßen werden in der Regel empfohlen und sind auf folgenden Routen verfügbar: Dubrovnik – Split One Way oder Split-Dubrovnik one way. Es ist möglich, in Marina Kastela oder Trogir für eine Fahrt nach Dubrovnik zu starten.

Darüber hinaus sind mögliche Einweg-Charterrouten Dubrovnik – Biograd One Way, Split – Biograd One Way, Biograd – Pula one way, Pula – Rovinj One Way Charter oder umgekehrt. Viele dieser Einbahnstraßen sind in Standardcharter von 7 Tagen möglich, während für die Routen mit langen Strecken, benötigen Sie zwei oder mehr Wochen Charter.

Preise für One-Way-Charter in Kroatien

One Way Charter wird auf Anfrage angeboten. In der Regel wird ein One-Way-Charter für ca. 300 EUR für Segelboote, etwas mehr für Motorboote (je nach Kraftstoffverbrauch) und ca. 1.000.-EUR für Gullys berechnet. Preis des One-Way-Service enthält Skipper, der das Boot zum Haupthafen zurückbringt und Treibstoff für den Bootstransfer. Der Preis für One-Way-Charter beinhalten oft nicht Liegeplatz am Yachthafen für den Check-out. Es gibt nicht alle Boote für One-Way-Charter in Kroatien. Nur bestimmte Chartergesellschaften mit mehreren Standorten in der Adria bieten diesen Service an.

Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch können wir eine Vielzahl von Booten für one way Charter anbieten, aber in diesem Fall ist Charter für einen Tag kürzer, dass das Boot bis zur nächsten Charter zur Heimatbasis zurückgebracht werden kann.

Sonderangebote für One-Way-Charter

Sonderangebote für eine Einwegcharter beziehen sich auf Schiffe, die sich in einem bestimmten Zeitraum in einer anderen Charterbasis aufhälten. Dann sind die Kosten für den Charterpreis viel geringer, ein Weg Service ist kostenlos, aber eine Wegweise ist für den Charterer obligatorisch. Sie können bis zu 20% des Charterpreises in speziellen One-Way-Angeboten auf Adria sparen.

SkipperCity ist die führende Quelle für vergünstigte Einweg-Yachtcharter

Die Idee hinter dem Gelände ist einfach, Charter-Betreiber in allen wichtigen Kreuzfahrtgebieten haben viele Boote, die während der Chartersaison umgesiedelt werden müssen. Sie haben die Möglichkeit, die Yachten selbst zu verlegen oder ihre üblichen Preise zu verbilligen, um die Reise für Segler attraktiv zu machen, die sich etwas Zeit nehmen und den Kreuzfahrtplatz entlang des Weges erkunden möchten.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der einwegCharter, die derzeit verfügbar sind. Diese Liste kann nach Datum, Preis, Ziel oder Yachtgröße geordnet werden. Wenn Sie Lust auf eine Hin- und Rückfahrt haben und feste Termine haben, warum versuchen Sie nicht die Einwegsuche und sehen Sie, welche Reisen für Ihre Daten verfügbar sind? Wenn es keine Einwegreisen zu geben scheint, die passen, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden uns freuen zu sehen, was wir sonst noch finden können, um zu passen.

Einweg-Charta

One-way Charter ist eine Alternative zu einer regulären Charter, was bedeutet, dass Sie Ihr Segelabenteuer in einer Charterbasis beginnen und in einer anderen beenden. Diese Art der Kreuzfahrt ist ideal, wenn Sie sich danach sehnen, mehr Teile Kroatiens in einem einzigen Segeltörn zu entdecken, und Sie haben keine Lust, zu lange irgendwo zu bleiben. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Segelroute freier zu planen, Ihr Segelerlebnis an Ihre Wünsche und Vorlieben anzupassen.

Einweg-Charter ist auch geeignet, wenn Sie nach Kroatien mit dem Flugzeug oder fähre reisen, da es Sie verschiedene Ankunfts-/Abflughäfen zur Verfügung lässt, aber wenn Sie Ihr Auto in der Hauptmarina lassen, kann ein Transfer leicht arrangiert werden, um das Problem zu lösen.

Eine der beliebtesten Einbahnstraßen ist sicherlich Split – Dubrovnik oder umgekehrt, aber es gibt auch andere Einbahnstraßen, wie Trogir – Dubrovnik, Dubrovnik – Trogir , Zadar – Dubrovnik, Dubrovnik – Dubrovnik – Zadar – Zadar und viele andere.

Wenn Sie sich für einige dieser Einbahnstraßen entscheiden, können Sie viele faszinierende Orte entlang des Weges erkunden, wie herrliche Elafiti-Inseln, einen faszinierenden Nationalpark Mljet oder andere schöne Inseln Mitteldalmatiens wie Hvar, Brac oder Vis. Bitte beachten Sie jedoch, dass Einwegcharter in der Regel mit einer Einweggebühr kommen, die je nach Größe des Schiffes und dem Abstand zwischen Start- und Zielpunkt variiert.

Es ist auch gut zu bedenken, dass nicht alle Segelboote für One-Way-Charter zur Verfügung stehen, nur die von der Chartergesellschaft selbst ausgewählt. Die Monate vor Beginn der Segelsaison sind die beste Zeit des Jahres, um mit der Planung Ihres Einweg-Segelurlaubs zu beginnen, da es Ihnen eine viel größere Auswahl an Yachten und Destinationen für Einwegcharter bietet. Die Art der Yacht, die Sie für das Chartern wählen, ist auch wichtig, wenn man bedenkt, dass einige Bootstypen wie Luxusyachten und Gulets mit einer professionellen Crew kommen, die für die Navigation und die Rückgabe des Schiffes an seinen ursprünglichen Hafen verantwortlich ist.

Dies hat sicherlich seine Vorteile, da Sie sich keine Sorgen um die Rückkehr des Bootes zum Hauptyachthafen machen müssen und Ihr Fokus ausschließlich auf dem unvergesslichen Segelerlebnis liegt, das Vor ihnen bevorsteht. Auf der anderen Seite können Segelboote und Katamarane mit einem Skipper kommen oder auch nicht, es liegt ganz bei Ihnen.

Einige Yachten, die in der Regel nicht für eine Einbahnstraße bestimmt sind, können den Gästen auf Deren Wunsch angeboten werden. Wenn Sie sich jedoch für diese Art von Einwegcharter entscheiden, ist es gut zu bedenken, dass Ihre Charta in einigen Fällen etwas kürzer sein wird als die reguläre. Das bedeutet, dass Sie am Freitagmorgen aussteigen müssen, damit der Skipper genügend Zeit hat, das Schiff wieder an seinen Ausgangspunkt zu bringen.

Natürlich gibt es Fälle, in denen eine Einbahncharter innerhalb einer Standardcharterfrist möglich ist.

One Way Charters sind für viele Chartergäste attraktiv, nur weil sie ihnen eine tiefergehende Erfahrung mit ihrem Kreuzfahrtziel ermöglichen, aber viele Kunden entscheiden sich stattdessen für eine 14-Tage-Charter, die ihnen noch mehr Zeit gibt, die unwiderstehliche Adriaküste zu erkunden und Kroatien wirklich als Juwel der mittelmeermediterranen Segelwelt zu genießen.

Hier sind Boote für One-Way-Charter in Kroatien:

Verifizierte Boote

Keine Überraschungen beim Yacht-Pick-up. Die meisten Yachten auf SkipperCity haben echte Bilder und verifizierte Inhalte und Sie erhalten immer die genaue Yacht, die Sie wählen.

Bestpreisgarantie

Wir geben den besten Preis auf jeder Yacht zur Verfügung. Wenn Sie woanders ein besseres Angebot finden, lassen Sie es uns wissen. Wir werden sie schlagen.

Keine Buchungsgebühren

Eine Yacht bei SkipperCity zu buchen ist immer kostenlos! Sie zahlen keine Gebühren und buchen den besten verfügbaren Preis.

Yacht Bewertungen

Bewertungen, denen Sie vertrauen können! Echte Bewertungen von echten Seglern.

Kundenservice

brauchen Sie Hilfe?? Wir sprechen Ihre Sprache und sind 7 Tage die Woche für Sie da. +386-40-873-5200 oder info@skippercity.com

Scroll to Top