Nützlich

was mitzubringen ist

Was Sie für Ihren Segelurlaub in Kroatien mitnehmen können

Sie können auch pdf herunterladen, wenn Sie dies ausdrucken möchten. (klicken Sie hier)

Geld und Dokumente

Unter den persönlichen Dokumenten verpassen Sie nicht Ihren Reisepass oder Personalausweis, Lizenz für Bootsführer und Funktelefonie-Prüfung. Wenn Sie versucht sind, angeln oder tauchen zu gehen, vergessen Sie nicht, entsprechende Lizenzen zur Verfügung zu stellen.
Ein besonderes Kapitel sind die Versanddokumente. Jedes Schiff muss über ein Anmeldeblatt für eine Bootsversicherung, einen Funkschein und einen Segelschein verfügen. Es ist zu prüfen, ob alle Daten über den Chartervertrag mit den Angaben in diesen Dokumenten übereinstimmen. Geben Sie die Telefonnummer eines Mannes an, der Ihnen das Schiff übergeben hat, und die Agentur, bei der das Schiff gemietet wurde.
Die Anwendbarkeit von Schecks und Kreditkarten auf den Inseln ist sehr begrenzt, daher ist es wichtig, genügend Bargeld bei sich zu haben; (Kuna, Euro).

Bekleidung und Schuhe

Bei der Kleidung ist die Regel einfach: Wenn Sie Segler für alle Bedingungen sind, dann sind wasserdichte Segelbekleidung und Stiefel sicherlich die unverzichtbarsten. Für diejenigen, die nur von Juni bis Ende August über das Meer segeln, reicht es, einen wasserdichten Regenmantel, einige T-Shirts, Shorts, Badebekleidung, Kopfbedeckungen (mit breitkrempigem Hut und einer Schnur, die Sie unter dem Kinn oder der Mütze mit einem Schild festgemacht haben) mitzunehmen, am Abend Sweatshirt oder Pullover ist genug. Auch lange Hosen sind praktisch (es ist nützlich, einen zusätzlichen Pullover und Sweatshirt aus Thermovelor zu nehmen). Für stärkeren Wind nehmen Anorak mit.
Wenn Sie unter allen Bedingungen segeln, sollten Sie genügend Wurmkleidung mitnehmen.

Was ist noch nützlich?

Für einen angenehmen Urlaub ist gut, um ein paar zusätzliche Dinge haben: eine Taschenlampe, CDs oder Kassetten (fragen, was Radio auf dem Boot ist), Spiele, Kamera, Filme, Gitarre oder Mundharmonika, Sonnencreme, Lippencreme, Maske und Tube zum Atmen, Flossen, Handy mit Ladegerät 12 V, Grundmedikamente, Notebook und Stift, Papiertücher, Taschenlampe, Ersatzbatterien, Angelgerät (Lizenz!), Sonnenbrille, Kerzen im Tiegel oder Kerosin , Kleiderpflöcke, Nähzubehör, Schere, Schweizer Messer, Müllsäcke, Streichhölzer oder ein Feuerzeug.

Verifizierte Boote

Keine Überraschungen beim Yacht-Pick-up. Die meisten Yachten auf SkipperCity haben echte Bilder und verifizierte Inhalte und Sie erhalten immer die genaue Yacht, die Sie wählen.

Bestpreisgarantie

Wir geben den besten Preis auf jeder Yacht zur Verfügung. Wenn Sie woanders ein besseres Angebot finden, lassen Sie es uns wissen. Wir werden sie schlagen.

Keine Buchungsgebühren

Eine Yacht bei SkipperCity zu buchen ist immer kostenlos! Sie zahlen keine Gebühren und buchen den besten verfügbaren Preis.

Yacht Bewertungen

Bewertungen, denen Sie vertrauen können! Echte Bewertungen von echten Seglern.

Kundenservice

brauchen Sie Hilfe?? Wir sprechen Ihre Sprache und sind 7 Tage die Woche für Sie da. +386-40-873-5200 oder info@skippercity.com

Scroll to Top