Budget für die Betriebsausgaben des Bootes

Was ist APA?

Was ist APA (Advanced Provisioning Allowance)

Abzüge von der APA umfassen:

  • Kraftstoff für die Yacht, Tender und Wasserspielzeug
  • Liegegebühren
  • Zollgebühren
  • Hafen- und Pilotgebühren
  • Tauchergebühren, falls erforderlich
  • Wasser und Strom an der Küste, falls zutreffend
  • Lebensmittel und Getränke
  • Kommunikationsgebühren
  • Agentengebühren und andere sonstige Kosten.

Die APA beträgt in der Regel 30% der Chartergebühr (manchmal 35%, wenn die Yacht viel Treibstoff verbrennt oder wenn Sie mehr als ca. 4 Stunden Pro Tag fahren möchten).

Die APA deckt die Kosten für Kraftstoff, Lebensmittel, Weine und Spirituosen, Dockage, Kommunikation usw.

Jede nicht verwendete APA wird Ihnen am Ende der Charter nach Ihrer Ausreise zurückerstattet. Auf der anderen Seite, wenn die Kosten die APA übersteigen (vielleicht übermäßige Kreuzfahrt so hohe Kraftstoffkosten, Anfragen von seltenen Spirituosen, etc.) werden Sie erwartet, die Yacht zu erstatten, wie Sie die Charter verlassen. Dies ist selten, aber Sie müssen sich dieser möglichen Kosten bewusst sein.

Die Vorleistungszulage (A.P.A.) in Höhe der Chartergebühr (vor Rabatt) ist vom Kunden zusätzlich zur Chartergebühr zu zahlen, die alle Treibstoff- und relevanten Kosten für die Yacht und ihre Ausschreibungen sowie alle Hafen-, Zoll-, Versorgungs- und sonstigen Nebenkosten für Yacht, Crew, Kunde und Gäste während des gesamten Charterzeitraums beinhaltet.

A.P.A. ist in der Luxuscharter obligatorisch. Der Kunde wird vom Kapitän in regelmäßigen Abständen über die Auszahlung der A.P.A. informiert und wird, wenn der verbleibende Restbetrag angesichts der laufenden Ausgaben nicht ausreicht, dem Kapitän eine ausreichende Summe zahlen, um ein angemessenes Guthaben aufrechtzuerhalten. Vor der Ausschiffung am Ende der Charterperiode legt der Kapitän dem Kunden eine detaillierte Darstellung der Ausgaben mit so vielen Unterstützenden Quittungen wie möglich vor, und der Kunde wird dem Kapitän den Restbetrag der Ausgaben zahlen oder der Kapitän wird dem Kunden alle zu viel bezahlten Restzahlungen zurückzahlen. Die Zahlung für besondere Anforderungen oder Ausrüstung und/oder Landtransporte und/oder Ausflüge und/oder alle anderen Ausgaben, die normalerweise nicht als Teil der Kosten der Yacht angesehen werden, können zusätzlich zur Chartergebühr und/oder A.P.A. an den Kapitän an Bord bezahlt werden.

Dies ist eine Kaution, die verwendet wird, um alle Ausgaben zu decken, die nicht im Charterpreis enthalten sind. Je nach Yacht und Vertragstyp kann der Betrag variieren und wird durch die gewünschte Bereitstellung, die Anzahl der Gäste und die Dauer der Charter beeinflusst. Der APA-Betrag wird in der Regel als 25-30% der Chartergebühr angesehen.

Der APA-Betrag wird vom Kapitän der Yacht in bar gehalten. Vor Ihrer Einschiffung werden der Kapitän und die Crew Treibstoff kaufen und die Yacht mit Essen und Trinken nach Ihren Wünschen ausstatten, die APA übernimmt auch alle anderen Ausgaben im Zusammenhang mit Ihrer Charter (einschließlich Hafengebühren & Steuern, Treibstoff für Generatoren, Treibstoff für Ausschreibungen oder motorisiertes Wasserspielzeug, Wäscherei, Flughafentransfers und alle anderen Kosten, die nicht im Vertrag enthalten sind).

Ihr Kapitän wird sicherstellen, dass die Yacht von dem Moment an, in dem Sie an Bord gehen, entsprechend betankt und für Ihre Charter bereitgestellt wird. Er wird Sie regelmäßig über die Auszahlung der APA informieren und Sie bitten, erneut zu informieren, wenn der Saldo nicht groß genug ist, um die Charta zu beenden.

Die APA-Bilanzen stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um zu überprüfen, wie das Geld ausgegeben wird. Am Ende der Charta wird der Kapitän vollständige Konten und Einnahmen aller Ausgaben vorlegen. Sie erhalten entweder geld, das nicht verwendet wird, zurückerstattet oder werden zur Zahlung zusätzlicher Kosten aufgefordert, die nicht von der APA übernommen werden.

Verifizierte Boote

Keine Überraschungen beim Yacht-Pick-up. Die meisten Yachten auf SkipperCity haben echte Bilder und verifizierte Inhalte und Sie erhalten immer die genaue Yacht, die Sie wählen.

Bestpreisgarantie

Wir geben den besten Preis auf jeder Yacht zur Verfügung. Wenn Sie woanders ein besseres Angebot finden, lassen Sie es uns wissen. Wir werden sie schlagen.

Keine Buchungsgebühren

Eine Yacht bei SkipperCity zu buchen ist immer kostenlos! Sie zahlen keine Gebühren und buchen den besten verfügbaren Preis.

Yacht Bewertungen

Bewertungen, denen Sie vertrauen können! Echte Bewertungen von echten Seglern.

Kundenservice

brauchen Sie Hilfe?? Wir sprechen Ihre Sprache und sind 7 Tage die Woche für Sie da. +386-40-873-5200 oder info@skippercity.com

Scroll to Top